Bus mit Schülern kommt von Fahrbahn ab - Fahrer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein mit Schülern besetzter Reisebus ist bei Jaderberg von der Fahrbahn abgekommen. Zwei Kinder erlitten einen Schock, der Busfahrer wurde leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. In dem Bus saßen nach den Angaben 64 Schüler einer neunten Klasse sowie drei Lehrer. Die Gruppe war vom Landkreis Wesermarsch auf dem Weg nach Österreich. Nach ersten Erkenntnissen war der Busfahrer kurz nach Beginn der Reise mit seinem Fahrzeug auf einen Grünstreifen geraten - ersten Erkenntnissen aus Unachtsamkeit.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen