Bundestrainer Löw nach Sportunfall: „Geht mir wieder gut“

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundestrainer Joachim Löw ist nach seiner gesundheitlichen Zwangspause wieder fit. „Es geht mir wieder gut, es ist wieder alles ausgeheilt“, sagte er in der ARD. Es war Löws erstes Interview nach seinem Fehlen in der EM-Qualifikation gegen Weißrussland und Estland. Nach einem Sportunfall war Löw bei den beiden Spielen vom Assistenten Marcus Sorg vertreten worden. Vor dem Finale der deutschen U21-Nationalmannschaft gegen Spanien lobte Löw den Auftritt des Fußball-Nachwuchses beim Turnier in Italien und San Marino.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen