Bundesliga: Leverkusen und Frankfurt mit neuem Mut

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bayer Leverkusen will seine Punktlos-Serie in der Fußball-Bundesliga beenden. Der Werksclub empfängt FSV Mainz 05. Die Leverkusener hoffen, den Schwung aus dem 3:2-Erfolg in der Europa League bei Ludogorez Rasgrad in Bulgarien mitzunehmen. Im Duell zweier anderer Europa-League-Teilnehmer treffen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig aufeinander. Nach dem 2:3 im Europapokal gegen RB Salzburg am Donnerstag und der Wutrede von Trainer Ralf Rangnick herrscht bei den Sachsen große Unruhe. Den Frankfurtern hat das 2:1 bei Olympique Marseille hingegen neuen Mut gemacht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen