Bundesliga-Derby abgesagt - „Sabine“ in Deutschland erwartet

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Wegen des Sturmtiefs „Sabine“ ist das für den Nachmittag geplante rheinische Derby in der Fußball-Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln abgesagt worden. Auch der Skisprung-Weltcup in Willingen kann wegen des angekündigten Sturms heute nicht stattfinden. Die Deutsche Bahn bereitet sich auf mögliche Probleme vor. Wer nicht reisen möchte, kann die Fahrkarte kostenfrei stornieren oder damit fahren, wenn der Sturm durchgezogen ist. Auch im Flugbetrieb könnte es Einschränkungen geben. Es werden auch noch Auswirkungen im Berufsverkehr morgen erwartet.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen