Bruder-Duell in Washington: Alexander gegen Mischa Zverev

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach insgesamt 539 Spielen ist es endlich soweit: Beim Hartplatz-Turnier in Washington kommt es erstmals auf der ATP-Tour zum Bruder-Duell zwischen Alexander und Mischa Zverev. Der 21 Jahre alte Alexander setzte sich in seinem Zweitrunden-Duell gegen den Tunesier Malek Jaziri mit 6:2, 6:1 durch, nachdem die Tennis-Partie am Vortag wegen Regens abgebrochen worden war. Der neun Jahre ältere Mischa bezwang den US-Amerikaner Tim Smyczek mit 6:2, 7:6 (9:7). In der ersten Runde hatten beide ein Freilos.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen