Britney Spears plant Tour mit Kevin Federline

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Britney Spears (27) koordiniert zurzeit die Details ihrer geplanten Tour mit ihrem Ex-Mann Kevin Federline (30). Beide haben sich bereits geeinigt, dass die gemeinsamen Söhne Sean Preston und Jayden James mit dabei sein sollen.

Das bedeutet aber auch, dass Federline sie begleiten muss - schließlich muss Mama arbeiten. Wie das Magazin „People“ berichtet, stehen die Eltern kurz vor einer genauen Einigung. Britney werde während der zwei Tournee-Monate ihre Söhne genau so oft sehen, wie sonst auch, teilte Federlines Anwalt Vincent Kaplan mit. „Kevin arbeitet daran, sie erreichbar zu machen, indem er sich mit ihnen an zentralen Locations der Tour aufhält. Er möchte, dass sie ein Maximum an positiver Umgebung und Unterstützung bekommt, damit die Tour ein Erfolg wird.“

Die Kinder werden sicher nicht direkt zu den Auftritts-Orten reisen. Es sei besser, wenn Britney sie sehe, wenn sie sich vom Konzert- Stress erholt habe, so Kaplan. Ob auch Victoria Prince, die neue Freundin von Federline mitreisen wird, ist noch nicht bekannt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen