Britney Spears geht mit ihren Söhnen auf Tour

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Britney Spears (27) muss nicht ohne ihre Söhne auf Tournee gehen. Dem Blog auf ihrer Website zufolge, hat sich die Popsängerin offenbar mit dem Vater ihrer Kinder, Kevin Federline (30), geeinigt, der das alleinige Sorgerecht für Sean Preston (3) und Jayden James (2) hat.

Britney sei nun voller Vorfreude auf die Tour, schreibt der für die Gestaltung verantwortliche Designer Jamie King auf Spears' Homepage. Sie habe das Wochenende am Pool gelegen und Skizzen für Kostüme begutachtet. King heizt außerdem die Neugierde auf das Bühnen-Design an: Dem Tour-Titel „Circus“ entsprechend wird es eine dreiteilige Arena geben, in der verschiedene Tanz-Darbietungen, visuelle Effekte und Akrobatik-Nummern gleichzeitig zu sehen sind. „Circus“ beginnt am 3. März in New Orleans und endet am 28. April in Chicago.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen