British Airways nimmt Flüge nach Kairo wieder auf

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die britische Fluggesellschaft British Airways fliegt ab heute nach einwöchiger Unterbrechung wieder nach Kairo. Der Entschluss sei nach einer „gründlichen Prüfung der Sicherheitsvorkehrungen“ gefallen, teilte die Fluggesellschaft mit. Die Airline hatte ihre Flüge in vergangenen Samstag ausgesetzt und als Grund die Sicherheitslage genannt, ohne Details zu erläutern. Auch die Lufthansa unterbrach ihre Flüge für einen halben Tag. Im Oktober 2015 war es in Ägypten zu einem schweren Terroranschlag auf einen russisches Ferienflieger gekommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen