Brand von Notre-Dame vollständig gelöscht

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame sind die Flammen komplett gelöscht. Das sagte der Sprecher der Feuerwehr, Gabriel Plus. Nun beginne die Phase der Begutachtung. Der Brand auf dem Dach habe sich auf rund 1000 Quadratmeter ausgebreitet. Bei dem Brand sind nach ersten Erkenntnissen drei Menschen leicht verletzt worden. Dabei handele es sich um zwei Polizisten und einen Feuerwehrmann, teilte die Feuerwehr mit. Eine internationale Geberkonferenz soll Geld für den angestrebten Wiederaufbau sammeln.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen