Brad Pitt und Laura Dern gewinnen Nebendarsteller-Oscars

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Brad Pitt und Laura Dern haben Oscars als beste Nebendarsteller gewonnen. Pitt wurde für seine Rolle in dem Quentin-Tarantino-Film „Once Upon a Time in Hollywood“ ausgezeichnet, Dern für „Marriage Story des Regisseurs Noah Baumbach. Pitt spielt in dem nostalgischen Film über das Hollywood der 1960er Jahre das Stuntdouble eines abgehalfterten Westernstars, den Leonardo DiCaprio verkörpert. Es ist der erste Schauspiel-Oscar für Pitt. Dern spielt in dem Drama „Marriage Story“ eine kämpferische Scheidungsanwältin.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen