Brad Paisley Favorit bei „Country Music Awards“

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Country-Star Brad Paisley geht in diesem Jahr mit sechs Nominierungen als Favorit in das Rennen um die „Country Music Awards“. In der Sparte „Entertainer des Jahres“ tritt er gegen Kenny Chesney, George Strait, Keith Urban und Carrie Underwood an.

Nach Mitteilung der Academy of Country Music erhielt Heidi Newfield fünf Nominierungen, gefolgt von Chesney, Strait und Jamey Johnson mit je vier Gewinnchancen. Die Verleihung der Trophäen findet am 5. April in Las Vegas statt.

Bei der Bekanntgabe der Nominierungen im Rahmen einer TV-Show fehlten die fünf Finalisten im Rennen um das „Album des Jahres“. Sie sollen spätestens Anfang März aufgestellt werden. Die rund 4000 Mitglieder des Country-Musikverbandes entscheiden über Nominierungen und Gewinner, mit einigen Ausnahmen: Der „Entertainer des Jahres“ wird durch Country-Music-Fans ermittelt, die ihre Stimme während der Trophäen-Show im Internet abgeben. Erstmals in diesem Jahr dürfen die Fans auch die besten Newcomer (Sänger, Sängerinnen und Gruppe oder Duo) benennen. Die 44. Verleihung der Country Awards wird live im US-Fernsehen übertragen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen