Billie Lourd erinnert am „Star Wars“-Tag an Carrie Fisher

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Schauspielerin Billie Lourd hat am „Star Wars“-Tag an ihre verstorbene Mutter Carrie Fisher erinnert. Lourd postete auf Instagram ein Foto von sich mit ihrer Mutter und schrieb in Emojis die Bildunterschrift „May The Fourth“. Fans der „Star Wars“-Reihe zelebrieren den 4. Mai als „Star Wars Day“. Die englische Aussprache des Datums erinnert an den typischen Spruch aus der Sternenkrieger-Saga „May the force be with you“ - auf Deutsch „Möge die Macht mit dir sein“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen