„Bild“: Dortmund trennt sich zum Saisonende von Stöger

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund trennt sich laut „Bild“-Zeitung zum Saisonende von Trainer Peter Stöger. Die Niederlage im Derby gegen den FC Schalke 04 am Sonntag sei der ausschlaggebende Grund für die Entscheidung gewesen, schreibt das Blatt. Stöger müsse auch dann gehen, wenn er die Zielvorgabe, die Qualifikation für die Champions League, erreichen sollte. Der BVB ist momentan Tabellen-Vierter. Top-Kandidat als Nachfolger ist Lucien Favre. Auch RB Salzburgs Marco Rose wird als Kandidat gehandelt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen