Bericht: CDU wählt auf Parteitag auch neuen Generalsekretär

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach der Wahl der neuen Parteispitze will die CDU auf ihrem Parteitag Anfang Dezember auch einen neuen Generalsekretär bestimmen. Das beschloss der Parteivorstand nach Informationen der „Welt“ auf seiner Klausurtagung. Die bisherige Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer bewirbt sich selbst für die Nachfolge von Bundeskanzlerin Angela Merkel an der Parteispitze. Laut „Welt“ würde Kramp-Karrenbauer im Falle eines Sieges einen neuen Generalsekretär vorschlagen. Wird sie nicht Parteivorsitzende, würde sie den Weg für eine Neubesetzung des zweitwichtigsten Parteiamtes freimachen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen