Belgischer Atomreaktor Tihange 2 wieder am Netz

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der nahe der deutschen Grenze gelegene belgische Atomreaktor Tihange 2 ist nach rund elf Monaten Unterbrechung wieder in Betrieb. Der Meiler sei am Morgen ans Netz gegangen, teilte eine Sprecherin des Betreibers mit. Im August 2018 war Tihange 2 für Wartungsarbeiten heruntergefahren worden. Dabei hatten Inspekteure marode Betonflächen in dem 34 Jahre alten Meiler entdeckt. Der Neustart war ursprünglich vergangene Woche geplant gewesen, dann aber mehrfach verschoben worden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen