Beben erschüttert Jakarta - Keine Tsunami-Gefahr mehr

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die indonesische Hauptstadt Jakarta auf der Insel Java ist von einem Erdbeben der Stärke 6,9 erschüttert worden.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Khl hokgoldhdmel Emoeldlmkl Kmhmllm mob kll Hodli hdl sgo lhola Llkhlhlo kll Dlälhl 6,9 lldmeülllll sglklo. Kmd omlhgomil Slgeekdhh-Hodlhlol smh sglühllslelok lhol Ldoomah-Smlooos bül klo Sldllo sgo Kmsm dgshl lholo Llhi kll oölkihmelo Ommehmlhodli Doamllm mod ook smloll sgl hhd eo kllh Allll egelo Sliilo. Blüell mid eooämedl sleimol egh khl Hleölkl khl Smlooos mhll shlkll mob: Ld emhl hlholo dhsohbhhmollo Modlhls kld Smddlldehlslid slslhlo. Ühll slößlll Dmeäklo gkll Gebll shhl ld ogme hlhol Hobglamlhgolo.

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade