Bauern werben für mehr Wertschätzung für Lebensmittel

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die deutschen Bauern werben bei den Verbrauchern für mehr Wertschätzung für Lebensmittel. „Wir appellieren an die Kunden, Qualitätsprodukte zu kaufen“, sagte Bauernpräsident Joachim Rukwied den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Sie sollten auch bei Bio-Produkten schauen, dass es regionale Produkte sind.“ Allerdings sei die Nachfrage bisher nicht groß genug, sagte Rukwied vor der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin. „Nur 20 Prozent der Verbraucher kaufen bewusst regionale, saisonale, höherwertige Lebensmittel.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen