Bahn saniert ab 2019 alte ICE-Routen - monatelange Sperrungen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Fahrgäste der Deutschen Bahn müssen sich ab Mitte 2019 auf monatelange Vollsperrungen wichtiger Fernrouten einstellen. Betroffen sind die Schnellfahrtstrecken Hannover-Würzburg und Mannheim-Stuttgart, wie die Bahn am Montag mitteilte. Grund ist eine komplette Sanierung der beiden Schienenstränge, die nach 27 Jahren Betrieb unvermeidlich sei. Als erstes wird der Abschnitt Hannover-Göttingen von Juni bis Dezember 2019 gesperrt. Die Züge werden während der Bauarbeiten jeweils umgeleitet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen