Bahn: Einige wichtige Strecken wieder frei

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Sturmtief „Eberhard“ und Aufräumarbeiten sind einige der vorübergehend gesperrten wichtigen Bahnfernstrecken wieder befahrbar. Sperrungen der Strecken zwischen Frankfurt/Main und Mannheim sowie zwischen Kassel-Wilhelmshöhe und Göttingen sind aufgehoben, hieß es von der Bahn. Das gilt auch für die Strecke Aschaffenburg-Würzburg. In Nordrhein-Westfalen, wo der ganze Verkehr gestoppt worden war, wollte die Bahn den Zugverkehr bei S-Bahnen und im Regionalverkehr heute nicht wieder aufnehmen. Auch im Fernverkehr seien lediglich einzelne Fahrten möglich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen