Baby stirbt nach Sturz aus acht Metern Höhe

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein sechs Monate altes Baby ist am Abend aus dem zweiten Stock einer Flüchtlingsunterkunft in Herne gestürzt. Es starb später im Krankenhaus an seinen Verletzungen. Das Kind fiel aus dem Fenster etwa acht Meter tief. Ob es sich um einen Unfall oder um eine Straftat handelt, ist noch unklar. Es wird ermittelt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen