Böhmermann hat noch Chance auf Kandidatur für SPD-Vorsitz

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der TV-Satiriker Jan Böhmermann hat rein formal noch die Möglichkeit, auf dem SPD-Parteitag im Dezember für den Parteivorsitz zu kandidieren. So könnte er wie - auch andere mit - mit Unterstützung von drei Ortsverbänden bis zu zwei Monate vor dem Parteitag seinen Hut in den Ring werfen, sagte ein Parteisprecher. Zuvor war bekannt geworden, dass Böhmermann offiziell in die SPD aufgenommen worden ist. Der SPD-Kreisverband Anhalt-Bitterfeld hatte einen entsprechenden Beschluss des Kreisvorstands bekanntgemacht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen