Arbeitsminister Heil: Macht von Digitalkonzernen begrenzen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat sich für eine Begrenzung der Marktmacht von Internetgiganten wie Google oder Facebook ausgesprochen. „Wenn Daten-Macht Wettbewerb behindert, brauchen wir Wege, um Daten zugänglich zu machen“, sagte Heil der dpa anlässlich der an diesem Montag startenden Digitalkonferenz re:publica. Heil forderte, ein entsprechender Vorschlag von EU-Kommissarin Margarethe Vestager müsse ernsthaft diskutiert werden. Sie hatte schärfere Regeln gefordert, so dass die Welt nicht bald von riesigen Unternehmen dominiert werde.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen