Amazon-Mitarbeiter in Bad Hersfeld streiken

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Im Kampf um bessere Arbeitsbedingungen sind Beschäftigte des Versandhändlers Amazon im osthessischen Bad Hersfeld vorübergehend in Streik getreten. Sie hätten die Arbeit seit der Nacht am größten deutschen Versandstandort des Branchen-Riesen niedergelegt, sagte Verdi-Gewerkschaftssekretärin Mechthild Middeke. Am frühen Morgen hätte sich bereits 300 Mitarbeiter am Ausstand beteiligt, im Tagesverlauf würden insgesamt 500 Mitstreiter erwartet. Enden soll die Aktion am Abend.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen