Am Samstag erhöhte Glättegefahr - Neuschnee in den Alpen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nasskaltes Wetter und Regen - bei Bodenfrost empfiehlt sich am Samstag in Deutschland besondere Aufmerksamkeit. Es bestehe erhöhte Glättegefahr, warnte der Deutsche Wetterdienst. Generell beginnt das Wochenende eher trüb und nass. Dabei fällt Schnee, aber auch Schneeregen und Regen sind möglich. Die Temperaturen liegen zwischen 1 und 6 Grad. Am Abend kann länger anhaltender und in den Alpen kräftiger Schneefall einsetzen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen