Afrikanische Schweinepest 21 Kilometer vor deutscher Grenze

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Afrikanische Schweinepest ist nach Angaben der Bundesregierung noch näher an die deutsche Grenze herangerückt. Ein positiv getesteter Wildschwein-Kadaver in Polen wurde nach Angaben des Agrarministeriums nur 21 Kilometer von der Grenze entfernt gefunden. Insgesamt seien dem Ministerium acht neue Schweinepest-Fälle von den polnischen Behörden angezeigt worden. Bisher betrug die kürzeste Entfernung eines bekannten Falles zur Grenze nach Deutschland 40 Kilometer.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen