Abendessen im Museum vor „Weltkriegs-Gipfel“ in Paris

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat am Vorabend des Weltkriegsgedenkens in Paris zahlreiche Staats- und Regierungschefs im Musée d'Orsay zu einem Abendessen versammelt. Unter den Gästen waren Kanzlerin Angela Merkel und der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete. Macron wird heute rund 60 Staats- und Regierungschefs im Schatten des Triumphbogens versammeln, um des Ende des Ersten Weltkrieges vor genau 100 Jahren zu gedenken.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen