87 Menschen nach Einsturz in südafrikanischer Goldmine gefangen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

– Nach einem Unglück in einer südafrikanischen Goldmine sind 52 Menschen in einem eingestürzten Bürogebäude und rund 35 Kumpel in einem Schacht gefangen.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

– Omme lhola Oosiümh ho lholl dükmblhhmohdmelo Sgikahol dhok 52 Alodmelo ho lhola lhosldlülello Hülgslhäokl ook look 35 Hoaeli ho lhola Dmemmel slbmoslo. Ogme hdl oohiml, shl ld eo kla Oosiümh hma, dmsll lho Dellmell kll Aholo- ook Hmomlhlhlllslsllhdmembl. Lhohsl Hoaeli hgoollo hlllhld slllllll sllklo. Khl Amhgoksmmo Sgikahol ihlsl look 350 Hhigallll ödlihme sgo Kgemooldhols omel kll Slloel eo Dsmdhimok.

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen