70 000 Fans vor Champions-League-Finale nach Madrid gereist

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Etwa 70 000 englische Fußball-Fans sind nach Schätzungen der BBC vor dem Champions-League-Finale zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool nach Madrid gereist. Vor allem die Anhänger des Teams von Jürgen Klopp feiern schon mehrere Stunden vor dem Anpfiff im Stadtzentrum der spanischen Hauptstadt. Die spanische Nationalpolizei berichtete am Abend von der Festnahme von vier britischen Fußball-Fans, die sich zum Teil auch gegenüber Sicherheitsbeamten aggressiv verhalten hätten. Weit überwiegend verläuft die Fanparty in Madrid aber friedlich und bunt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen