6,17 Meter: Duplantis verbessert Stabhochsprung-Weltrekord

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Stabhochsprung-Europameister Armand Duplantis hat den sechs Jahre alten Weltrekord um einen Zentimeter verbessert. Der erst 20 Jahre alte Schwede übersprang beim Leichtathletik-Hallenmeeting im polnischen Torun 6,17 Meter und stellte seine Top-Form zu Beginn der Olympia-Saison erneut unter Beweis. Den Weltrekord hielt bis dahin seit Februar 2014 der Franzose Renaud Lavillenie.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen