60 Menschen klagen über Übelkeit auf Schiff - Ursache unklar

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Auf einem Flusskreuzfahrtschiff im rheinland-pfälzischen Andernach haben am Abend rund 60 Menschen über Übelkeit geklagt. Zu dem Zeitpunkt seien insgesamt rund 200 Passagiere und Besatzungsmitglieder an Bord gewesen, teilte die Polizei in der Nacht mit. Das Schiff habe im Hafen angelegt. Ein Mensch kam ins Krankenhaus. Konkrete Details, ob verdorbenes Essen oder ein Virus der Grund für die Übelkeit war, konnte der Sprecher nicht nennen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen