100 Festgenommene nach Krawallen in Darmstadt wieder frei

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Angriff auf Polizeibeamte in Darmstadt wird ermittelt, aber es gibt keine Haftbefehle. 100 Menschen waren in der Nacht zum Sonntag vorübergehend festgenommen worden. „Mittlerweile sind alle wieder auf freiem Fuß“, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Beim Schlossgrabenfest war die Polizei in der gegen 2.00 Uhr in den Darmstädter Herrngarten gerufen worden, wo Einsatzkräfte nach eigener Darstellung von mehreren Gruppen mit Flaschen und Steinen beworfen wurden. 15 Beamte wurden verletzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen