Überraschende Vaterfreuden für Jeffrey Dean Morgan

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Überraschende Neuigkeiten für „Watchmen“-Star Jeffrey Dean Morgan (42): Der Schauspieler ist Vater eines kleinen Sohnes, von dessen Existenz er aber erst vor wenigen Wochen erfuhr.

Morgans Ex-Freundin Sherrie Rose offenbarte dem Internetdienst „Usmagazine.com“: „Ja, ich habe einen vier Jahre alten Sohn mit Jeffrey“. Aus dem Bekanntenkreis verlautete, dass Morgan überrascht und schockiert gewesen sei, aber in das Leben des Kindes einbezogen werden möchte. Vor einem Jahr hatte „Weeds“-Schauspielerin Mary- Louise Parker ihre Verlobung mit dem früheren „Grey's Anatomy“- Darsteller gelöst. Die beiden waren seit 2006 ein Paar. Morgan, der mit Hilary Swank das Liebesdrama „P.S. Ich liebe dich“ drehte, ist derzeit in der Verfilmung des Comic-Romans „Watchmen - Die Wächter“ auf der Leinwand zu sehen. Kürzlich gab er die Zusage für den Stalker-Thriller „The Resident“, erneut an der Seite von Swank.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen