schwäbische
Thomas Gottschalk
„Ich hätte ja nie im Leben eine Kamera in mein Wohnzimmer gelassen. Aber es sind verrückte Zeiten“, sagt Thomas Gottschalk. (Foto: Tom Weller / DPA)