schwäbische
Andy Borg
Andy Borg ist rundum zufrieden. (Foto: Britta Pedersen / DPA)