„Toy Story 4“ bleibt an der Spitze in Nordamerika

Lesedauer: 3 Min
Premiere Toy Story 4
Tom Hanks (l) neben Woody auf dem Roten Teppich bei der Premiere des Films "Toy Story 4" in London. (Foto: Joel C Ryan/Invision / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Familienfilm über Spielzeug, strammer Horror und eine Liebeskomödie mit viel Musik der Beatles: An den Kinokassen in den USA und Kanada hat sich dieses Wochenende eine vielseitige Mischung...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen