Steampunk: Aus alt macht neu

Für Abonnenten
Lesedauer: 6 Min
 Raphael Grässer alias Raphaelius Alva Grußer bei der Arbeit.
Raphael Grässer alias Raphaelius Alva Grußer bei der Arbeit. (Foto: Tina Ronge)

Steampunker fertigen aus edlen Materialien vom Schrott retrofuturistische Objekte. Das ist auch ein Statement gegen die moderne Wegwerfgesellschaft.

Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung

Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen