Nicolas Mathieu begeistert mit seinem Roman „Rose Royal“

plus
Lesedauer: 5 Min
Nicolas Mathieu erzählt in „Rose Royal“ von einer misslingenden Liebe.
Nicolas Mathieu erzählt in „Rose Royal“ von einer misslingenden Liebe. (Foto: Betrand Jamot/Hanser Verlag)
Hans-Dieter Fronz

Kammerspiel einer Paarbeziehung: Das neue Buch des französischen Autors ist zu gleichen Teilen Liebesgeschichte und Psychodrama, Kriminalstück und Gesellschaftsanalyse. Jeder Satz sitzt.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen