Auslandsreporter Gerd Ruge gestorben

Gerd Ruge
Der langjährige ARD-Korrespondent und Reporter Gerd Ruge starb im Alter von 93 Jahren in München. (Foto: Marc Müller / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Bernward Loheide

Er hat unseren Blick auf Russland, China und die USA geprägt. Mehr als 60 Jahre lang war Gerd Ruge unterwegs, um die Welt zu erklären.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie