Johnny Depp dreht weiteres „Fluch der Karibik“-Abenteuer

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Gute Nachrichten für „Fluch der Karibik“-Fans: Es wird eine vierte Folge der Piraten-Serie geben, wieder mit Johnny Depp als Kapitän Jack Sparrow. Wie das Filmblatt „Variety“ berichtete, hat das Disney-Studio den Hollywoodstar noch für zwei weitere Rollen unter Vertrag genommen. Depp wird auch für Tim Burton in „Alice in Wonderland“ vor die Kamera treten und in der Leinwandversion von „The Lone Ranger“ mitspielen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen