Essay: Kunst macht Verstecktes sichtbar

Lesedauer: 7 Min
 Das schwedische Künstlerduo Nathalie Djurberg & Hans Berg thematisiert in seinen Animationsfilmen kollektive Ängste und verdrän
Das schwedische Künstlerduo Nathalie Djurberg & Hans Berg thematisiert in seinen Animationsfilmen kollektive Ängste und verdrängte Triebe unserer Gesellschaft. Ihre Videos sind momentan im Kunstmuseum Ravensburg zu sehen. (Foto: Djurberg & Berg)

Vom Missbrauch bis zur allgegenwärtigen Überwachung: Viele Gegenwartskünstler reagieren mit ihren Arbeiten auf die Zumutungen unserer Zeit.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen