Der schwule Grimm-Bruder Ferdinand schrieb auch Märchen

plus
Lesedauer: 7 Min
«Der fremde Ferdinand»
„Der fremde Ferdinand“ ist ein jüngerer, meist vergessener Bruder von Jacob und Wilhelm Grimm. (Foto: Die Andere Bibliothek / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Eva Krafczyk

Bei den Brüdern Grimm denken alle an Jacob und Wilhelm. Dabei gibt es auch den jüngeren Bruder Ferdinand, der ebenfalls Märchen und Fabeln sammelte und mit seinem Coming-out an Weihnachten 1810 einen...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen