Das festival für Neue Musik in Weingarten blickt nach Fernost

Die Ikebana-Meisterin Shuho Hananofu gestaltet, begleitet von Sho und Violine, ein Arrangement aus Pflanzen. Da die Künstlerin n
Die Ikebana-Meisterin Shuho Hananofu gestaltet, begleitet von Sho und Violine, ein Arrangement aus Pflanzen. Da die Künstlerin nicht nach Weingarten reisen kann, wird ein für das Festival gedrehter Film gezeigt. (Foto: Shuho Hananofu)

Nach mehrjähriger Pause wagen die Weingartener Tage für Neue Musik einen Neuanfang mit modernisiertem Festivalkonzept. Werke von Toshio Hosokawa erklingen im Kontext westlicher und japanischer Kultur.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.