schwäbische
Theateraufführung
„Die Verlorenen“ am Residenztheater in München: Kalt und clean wie ein Labor wirkt der Raum mit der schiefen Ebene, auf der jeder und jede jederzeit abstürzen kann. (Foto: Birgit Hupfeld)