Top-Frisuren und Kosmetikbehandlungen

Das Team im neuen Salon Rita in Schwendi sorgt für gute Laune und einen modernen Haarschnitt. FOTO: PRIVAT
Seit Anfang September betreibt Gisela Garni mit ihrem Team den Salon Rita in Schwendi. Die Friseurmeisterin hat den Salon in der Hauptstraße von der verstorbenen Rita Keller übernommen.

SCHWENDI - Gisela und Jochen Garni führen seit 25 Jahren sehr erfolgreich einen Friseursalon in Regglisweiler und haben sich entschlossen, den Salon in Schwendi weiterzuführen. „Es gibt in Schwendi nur noch einen weiteren Friseur, deshalb haben wir diese Entscheidung getroffen.

Zudem wollten wir den Mitarbeiterinnen weiterhin einen Arbeitsplatz erhalten“, erklärt Gisela Garni. Das bislang rein weibliche Team wurde um einen jungen Mann ergänzt. Es macht dem Team Spaß, bei jedem Menschen das Schöne zu unterstreichen und einen optimalen Haarschnitt zu erstellen.

„Wir besuchen mehrmals im Jahr Seminare über Mode, Trend, Haut-, Haar- und Schönheitspflege, um den Kunden ein breites Spektrum anbieten zu können“, betont Jochen Garni.
    
Eine der neun Mitarbeiterinnen im neuen Salon Rita in Schwendi bei der Arbeit. FOTO: MADER
Eine der neun Mitarbeiterinnen im neuen Salon Rita in Schwendi bei der Arbeit.
FOTO: MADER
Das Team zaubert Damen, Herren und auch Kindern eine neue tolle Frisur auf den Kopf. Für die kleinen und kleineren Kunden wird der erste Kontakt mit dem Friseur so angenehm wie möglich gestaltet, denn auch die Kinder haben ein Anrecht darauf, verwöhnt zu werden.

Die Mehrheit der Kunden stellen aber immer noch die Damen, die sich dann doch häufiger im Jahr eine neue Frisur gönnen. „Aktuelle Frisurentrends gibt es eigentlich nicht, außer, dass bei den Herren die Haare wieder länger werden dürfen“, sagt Gisela Garni. Das Wichtigste beim Friseur sei die individuelle Beratung. Haargenaue Pflege setzt eine sorgfältige und fachkundige Haar- und Kopfhautdiagnose voraus. Dafür nehme sie sich und auch ihr Team viel Zeit, denn auch nicht jede Frisur passe zu jedem Gesicht, erklärt Gisela Garni. Besonderheit im neuen Salon Rita ist, dass im Untergeschoss des Hauses Gehbehinderte oder Rollstuhlfahrerinnen bedient werden können. Neben dem Friseursalon bietet Gisela Garni auch noch Kosmetikbehandlungen an. „Das gab es hier bislang nicht, das habe ich sozusagen aus Regglisweiler mitgebracht.“ Gesicht, Hals und Dekolleté stehen dabei im Mittelpunkt.

Gisela Garni arbeitet bei den Pflegeprodukten sowohl im Friseursalon als auch bei der Kosmetik mit der Firma Alcina zusammen, deren Produkte in Deutschland hergestellt werden und eine hohe Qualität aufweisen. mam
    

Kontakt

Salon Rita
Hauptstraße 12
88477 Schwendi
Tel. 07353/1015