Holz garantiert ein gesundes Wohnklima und geringe Heizkosten

Das moderne Einfamilienhaus mit der großzügigen Doppelgarage bietet Platz für eine junge Familie. FOTOS: HOLZBAU MAYLE
Der Baustoff Holz, ein nachwachsender und umweltfreundlicher Rohstoff, überzeugt immer mehr Bauherren für das ökologische Bauen mit dem Aspekt der Nachhaltigkeit und der Energieeffizienz. Somit werden zunehmend Neubauten, Aufstockungen, An- und Umbauten in Holzbauweise vorgenommen.

NEULER-SCHWENNINGEN - Michael Mayle, Gründer und Geschäftsführer von Holzbau Mayle GmbH in Neuler-Schwenningen hat bereits im Jahr 2004 voller Begeisterung die ersten Wohnhäuser in Holzrahmenbauweise erstellt.

Dieser Trend setzte sich stetig fort und wurde ein weiterer Schwerpunkt des Holzbauunternehmens zu den klassischen Zimmererarbeiten und der energetische Dachsanierungen. Momentan werden jährlich etwa zehn Häuser sowie Wohnhauserweiterungen in Holzrahmenbau erstellt.

Werkstattgebäude wurde erweitert
   
Individuelle Sonderwünsche sind bei Holzständerwänden kein Problem. Somit können persönliche Akzente hervorgehoben werden.
Individuelle Sonderwünsche sind bei Holzständerwänden kein Problem. Somit können persönliche Akzente hervorgehoben werden.
Um einen reibungslosen und optimalen Ablauf bei der Vormontage im Betrieb zu ermöglichen, wurde das bestehende Werkstattgebäude bereits um eine Abbundhalle erweitert. Mit der eingebauten Kranbahn konnte daher eine enorme Arbeitserleichterung bei der Vorproduktion der Holzständerwände erreicht werden. Für das kommende Frühjahr ist ein Büroneuanbau sowie die Erweiterung der Lagerflächen geplant.

Betreut wird der Bau der Holzhäuser von Patrick Mayle, der bereits seit seiner Meisterprüfung im Jahr 2014 im Familienbetrieb tätig ist und seit 1. Januar 2019 zum Geschäftsführer ernannt wurde. Dabei wurde in den letzten Jahren das schlüsselfertige Holzhaus von den Bauherren vermehrt in Anspruch genommen. Die Kunden werden von Anfang ihres Bauvorhabens bis zum fertigen Einzug begleitet. Sie erhalten ein Komplettangebot, die Ausführung der weiteren Gewerke werden mit regionalen Firmen ausgeführt. Sämtliche Arbeiten werden zeitlich und organisatorisch koordiniert und betreut. Besonders geschätzt wird dabei die kurze Bauzeit.

Weiterempfehlung an Bauherren ist größtes Lob

Die Kunden, die gerne selbst Hand anlegen wollen, können den Innenausbau in Eigenleistung ausführen. Sie erhalten das dafür nötige Materialpaket und jederzeit zusätzliche Unterstützung vorm Holzbau-Mayle-Team bei der Ausführung. „Die vielen Weiterempfehlungen an interessierte Bauherren ist unser größtes Lob, daher bedanken wir uns bei unseren Kunden recht herzlich“, sagt Patrick Mayle erfreut. red