Das Restaurant Kern wird zu Bodano

Die Familie Reich freut sich bereits auf die Neueröffnung. Ihre Speisen punkten durch Frische und Regionalität. FOTO: PRIVAT/REICH
Eine frische Küche mit regionalen Speisen und Getränken. Dazu einen einmaligen Blick über den Bodensee: Das alles bietet das „Bodano“ in Bodman. Das Restaurant am Hafen, mit einer großen Uferterrasse und dem Eventsaal „seeum“, feiert am Sonntag, 3. November mit einem „Markt der Genüsse“ Neueröffnung.

BODMAN - „Die Location liegt direkt am Wasser und im Sommer haben wir eine tolle Seeterasse mit rund 200 Sitzplätzen“, sagt Geschäftsführer Stefan Reich. Das Bodano ist ein echter Familienbetrieb und bereits das zweite Restaurant der Familie Reich. Neben Stefan Reich arbeiten auch Vater Meinrad Reich als Küchenchef sowie Mutter Heidi Reich und Christoph Reich im Service mit. „Vor drei Jahren eröffneten wir die Ziegelei in Engen-Biesendorf mit rund 30 Sitzplätzen. Das Bodano ist größer und wir haben nun eine menge Möglichkeiten“, sagt er.

Den Stil des neuen Restaurants möchte die Familie von der Ziegelei übernehmen. Die Küche im Bodano ist gehoben bürgerlich. Dabei achtet die Familie besonders auf frische, saisonale und regionale Produkte in höchster Qualität. Küchenchef Meinrad Reich möchte, wie auch schon in der Ziegelei, mit Frische und raffinierten Speisen punkten. „Wir möchten aber auf Dauer ein neues Küchenteam im Bodano zusammenstellen“, sagt Stefan Reich und fügt hinzu: „allerdings mit den Rezepten meines Vaters – die Qualität bleibt“.

Die neuen Pächter haben für das Restaurant, bereits viele Ideen. So nutzen sie den Eventsaal im „seeum“ für Hochzeiten oder größere Veranstaltungen. Auch ein regelmäßiger Brunch ist geplant. „Die Familie Kern, die vor uns hier Pächter war, hat tolle Arbeit geleistet“, sagt Stefan Reich. Schon damals hätte es einen regelmäßigen Brunch gegeben. Den möchte die Familie Reich auch fortführen, allerdings mit ihrer eigenen „persönliche Note“, so der Geschäftsführer.

Zusätzlich zu der normalen Speisekarte soll es in dem Restaurant am See auch einen Mittagstisch mit regelmäßig wechselnden Speisen geben. Auch Kaffee und Kuchen wird künftig im Bodano angeboten. „Wir haben unsere eigene Konditorin, die die Süßspeisen frisch zubereitet“, sagt Stefan Reich und fügt hinzu: „Das ist auch das besondere: Es kommt alles aus einem Haus“.