In diesen Burgern ist mächtig Musik drin!

Die Buwenburghalle bildet den gemütlichen Rahmen für das Weinfest des MV Hundersingen-Beuren. FOTOS: PR
Haben Sie am kommenden Wochenende schon was vor? Wenn nicht, haben wir Ihnen einen heißen Tipp: Besuchen Sie das Weinfest in Hundersingen. Der veranstaltende Musikverein Hundersingen-Beuren e.V. lädt am Samstag, 26. und Sonntag, 27. Oktober in die Hundersinger Buwenburghalle ein. Den Auftakt am Samstagabend macht das beliebte „Sterntaler-Duo“.

HERBERTINGEN-HUNDERSINGEN - Das „Stertaler-Duo“ legt am Samstagabend um 20 Uhr los (Einlass 19 Uhr). Wer rein will, muss fünf Euro bezahlen – es sei denn, er läuft in Dirndl oder Lederhose auf (oder in beidem). Dann gibt’s ermäßigten Eintritt. Das „Stertaler-Duo“ hat von Volks- und Stimmungsmusik über Schlager, gepflegte Tanzmusik und Oldies hin bis zu den aktuellen Hits alles drauf. Wer da nicht abgeht wie eine Rakete, ist mindestens schon scheintot. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt’s selbstgemachte Dennete, wahlweise mit Zwiebel/Speck, Kartoffel/Speck und Kartoffel/Käse.
  
Zur Musik des „Sterntaler-Duos“ lässt es sich herrlich tanzen. 
Zur Musik des „Sterntaler-Duos“ lässt es sich herrlich tanzen. 
Am Sonntag geht’s dann ab 11 Uhr mit einem Frühschoppen in den zweiten Festtag hinein, den der Musikverein Denkingen musikalisch begleitet. Zum Mittagessen, das von 11.30 Uhr bis zum Festende ausgegeben wird, stehen traditionell Kesselfleisch mit Kraut, Schlachtplatte, Blut- und Leberwurst mit Kraut, Kasslerbraten mit Pommes und Salat sowie paniertes Schnitzel mit Pommes und Salat, Schnitzelwecken und natürlich „Pommes mit ohne alles“ auf dem Speiseplan.

Ab 17 Uhr kommt dann noch der beliebte Musik-Burger hinzu, ein Schnitzelwecken mit Remoulade, Salat, Tomate und Gurke. Ach ja, Kaffee und Kuchen gibt’s natürlich auch. Und zwar ab 13 Uhr.
  
Maler Daniel Lindner
Kommen wir auf die musikalische Unterhaltung zurück. Der MV Denkingen beendet seine Darbietungen gegen 13.30 Uhr. Um 14 Uhr betritt dann die Jugendkapelle Mengen die Bühne und rockt das Publikum bis 15.15 Uhr. Von 15.30 bis 16.30 Uhr unterhält dann die Jugendkapelle Hundersingen-Blochingen. Und für den Festausklang ab 17.30 Uhr konnten die Veranstalter die Musikkameraden vom MV Unterwaldhausen gewinnen. CHRISTIAN SCHWARZ
  

Schreinerei Hecht
Möhrle GbR

Das sind wir

Der MV Hundersingen-Beuren e. V. hat im Moment 42 aktive Musiker/innen sowie 45 Kinder und Jugendliche in der Ausbildung (musikalische Früherziehung, Blockflötenunterricht, Erlernen eines Blas- oder Schlaginstrumentes). In der Jugendkapelle Hundersingen-Blochingen spielen rd. 30 Jungmusikanten.

Mehr Infos unter www.mv-hundersingen.de