Frühzeitig um eine Location bemühen

Rundum entspannt gelangt nur der zur unvergesslichen Weihnachtsfeier, der sich frühzeitig um eine Location und einen zuverlässigen Partner für die Organisation bemüht. Wer sich 2019 genau dies zum Vorsatz gemacht hat, ist in den Restaurants vor Ort genau an der richtigen Adresse. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um für eine Weihnachtsfeier anzufragen: Große Terminauswahl und noch viel Zeit, um Wünsche in aller Ruhe zu besprechen und ein detailliertes Angebot zu erhalten.
   
Frühzeitig um eine Location bemühen Image 2
REGION (red) - Damit Sie ein stimmungsvolles Event feiern können, haben wir einige Punkte zusammengestellt, die Sie bei der Planung Ihrer Firmenweihnachtsfeier beachten sollten: Von Zeitplanung und Budget, über Teilnehmer und Termin bis zur Location. Mit dem Thema Planung steht und fällt Ihr Event. Das betrifft insbesondere den Bereich Budget. Deshalb sollten Sie sich nicht nur möglichst genau überlegen, wie viel Budget Sie ausgeben wollen, sondern auch wie viel Sie ausgeben können. Denn eine Weihnachtsfeier können Sie – wie zum Beispiel Geschäftsessen auch – von der Steuer absetzen. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist aber, dass das Budget pro Kopf 110 Euro nicht übersteigt. Das heißt für Sie: Ermitteln Sie zuallererst, mit welcher Summe Sie für Ihre Firmenweihnachtsfeier rechnen können. Anschließend sollten Sie kalkulieren, wie viele Personen Sie zu der Feier einladen. Wichtig ist dabei, dass Sie Ihr Budget nie vollständig einplanen. Grundsätzlich sollten Sie also immer einen Puffer miteinrechnen.

Jetzt ist die Zeit perfekt

Wenn Sie innerhalb eines Teams die Firmenweihnachtsfeier organisieren, sollten Sie anschließend die Zuständigkeitsbereiche aufeilen. Am besten sollten Sie die Aufgaben so verteilen, dass jeder die Aufgabe übernimmt, für die er oder sie am besten geeignet ist. Grundsätzlich gilt dabei: Die Weihnachtsfeier sollte auf jeden Fall in der Adventszeit stattfinden. Wir raten Ihnen aber davon ab, kurz vor dem 24. Dezember zu feiern. Denn in der Woche davor stauen sich meist die Aufgaben und der Stressfaktor ist sehr hoch. Deshalb bietet es sich an, den Termin für Ihre Firmenweihnachtsfeier auf einen Tag vor dem 18. Dezember zu legen.

Bei der Wahl der Location für Ihre Firmenweihnachtsfeier achten Sie darauf, dass die Location zu Ihren Gästen passt. Wenn Ihre Firma ein sehr gehobenes Aufreten verfolgt, ist zum Beispiel ein Escape Room keine geeignete Räumlichkeit für Ihre Feier.   
  

Auf einen Blick

Die passende Räumlichkeit für Ihre Feier: Was wäre eine Weihnachtsfeier ohne die richtige Verpflegung? Damit Sie Ihre Gäste alle auf der Firmenweihnachtsfeier wohl und umsorgt fühlen, spielt das Thema Essen und Trinken eine wichtige Rolle. Hier empfehlen sich Partner vor Ort.