Der Herbst lässt grüßen!

Nicht nur die Natur zeigt sich derzeit von ihrer herbstlichen Seite, auch die Angebote der Bad WaldseeCard-Partner haben sich der Jahreszeit entsprechend angepasst.

VON STEPHAN AUGAT

BAD WALDSEE – Bei Blumen Kraus in der Wurzacher Straße steht das Angebot ganz im Zeichen der anstehenden November-Gedenktage wie Allerheiligen, Totensonntag oder Volkstrauertag. Hier findet der Kunde eine große Auswahl an schönen und individuell gestalteten Blumenkränzen, Grabgestecken, Urnenschmuck, Trauergebinde und Pflanzenschalen. Alle in verschiedenen Formen und Größen sowie mit unterschiedlichen Werkstoffen wie Moos, Flechten, frischen Schnittblumen, Koniferen oder Zapfen.
   
Zum 16. Mal finden am 15. und 16. November die Waldseer Weintage statt. FOTO: MARKUS LESER
Zum 16. Mal finden am 15. und 16. November die Waldseer Weintage statt. FOTO: MARKUS LESER
Herbstliche Blumengestecke und Kränze bei Blumen Kraus. FOTO: KORBINIAN BUTSCHER
Herbstliche Blumengestecke und Kränze bei Blumen Kraus.
FOTO: KORBINIAN BUTSCHER
Am Freitag und Samstag, 15. und 16. November, veranstaltet Erwin Klingele vom Waldseer Weinmarkt bereits zum 16. Mal die Waldseer Weintage. Bei der Hausmesse im Foyer des Hauses am Stadtsee können wieder zahlreiche edle Tropfen aus Deutschland, Europa und Übersee ausprobiert werden. Auch Sekte, Cremants und ausgesuchte Spirituosen stehen zum Kennenlernen bereit. Um den vielen Gästen mehr Platz bieten zu können, wird dieses Jahr nicht nur ausschließlich das Foyer genutzt, es werden alle Türen zum Saal hin geöffnet und ein Teil des Saales als Ausstellungsfläche dazugenommen.
   
Die aktuelle Herbstmode im Damenbekleidungsgeschäft von Gabriele Schwarz. FOTO: STEPHAN AUGAT
Die aktuelle Herbstmode im Damenbekleidungsgeschäft von Gabriele Schwarz. FOTO: STEPHAN AUGAT
Wilde Drucke, bunte Farben Die aktuelle Herbst- und Wintermode kann bei Gabriele Schwarz Mode & Accessoires in der Wurzacher Straße in Augenschein genommen und die neusten Modetrends anprobiert werden. Im Trend liegen attraktive Designs wie buntes Patchwork, wilde Animalprints, Zebra- oder Leo-Muster und ganz traditionell Karos. Bei den Farben geben Safran- und Maisgelb, Orange und Braunnuancen den Ton an, aber auch kräftige Farben in Rot und Blau sind bei der weiblichen Kundschaft wieder angesagt. Auch verschiedene Strickvariationen sind in dieser Jahreszeit immer stark nachgefragt.