Der „kleine EDEKA“ feiert Geburtstag

Karl Schmid (rechts) und seine Frau Ursula (links) mit den Mitarbeiterinnen, die für zehn beziehungsweise 20 Jahre Betriebszugehörigkeit mit einer IHK-Urkunde und einem Blumenstrauß geehrt wurden. FOTO: CHRISTINE MARTIN
Den EDEKA Markt Schmid in den Burgwiesen in Sigmaringen gibt es seit nunmehr 20 Jahren. Diesen runden Geburtstag möchten der Marktinhaber Karl Schmid und sein Team gemeinsam mit ihren Kunden feiern. Deswegen können sich die Kunden auf tolle Angebote und verschiedene Aktionen freuen.
   
Das Team der Frischetheke (von links): Inge Charyasz, Metzger Otto Brauchle, Manuela Remensberger und Sonja König. FOTO: CHRISTINE MARTIN
Das Team der Frischetheke (von links): Inge Charyasz, Metzger Otto Brauchle, Manuela Remensberger und Sonja König. FOTO: CHRISTINE MARTIN
SIGMARINGEN - Im „kleinen EDEKA“, so wird der Einkaufsmarkt von den Sigmaringern liebevoll genannt, gibt es alles, was für den täglichen Bedarf gebraucht wird. Frische Backwaren von K & U und eine Lottoannahmestelle runden das Angebot ab. Auf knapp 900 Quadratmetern wird das Sortiment mit 13 000 Artikeln ansprechend und übersichtlich präsentiert. EDEKA Schmid ist ein Familienbetrieb, in dem neben Marktinhaber Karl Schmid auch seine Frau Ursula und Sohn Tobias mitarbeiten. Tobias Schmid ist Marktleiter im EDEKA Schmid in Gammertingen, hier finden die Kunden 17 000 Artikel auf knapp 1600 Quadratmetern.

Besonders stolz ist Schmid auf die Auszeichnung „Generationenfreundliches Einkaufen“. „Wir legen viel Wert auf Freundlichkeit und eine erstklassige Beratung unserer Kunden. Unser Team nimmt sich Zeit für jeden Einzelnen.“ Zusätzlich gibt es die Ernährungsberatung zu Themen wie Laktoseintoleranz, glutenfreien Produkten oder speziellen Produkten für Diabetiker, veganer und vegetarischer Kost. Und Schmid geht mit der Zeit: Das Sortiment ist abgestimmt auf Single-Haushalte und bietet kleinere Einheiten.
   
In der Abteilung Süßgebäck gibt es verschiedene feine Kekse. FOTO: CHRISTINE MARTIN
In der Abteilung Süßgebäck gibt es verschiedene feine Kekse.
FOTO: CHRISTINE MARTIN
In den Kühltruhen finden Kunden Beeren, griechische Köstlichkeiten und spezielle Angebote. FOTO: CHRISTINE MARTIN
In den Kühltruhen finden Kunden Beeren, griechische Köstlichkeiten und spezielle Angebote. FOTO: CHRISTINE MARTIN
Frische wird im EDEKA Schmid groß geschrieben. Zweimal die Woche wird der Markt zusätzlich von einem regionalen Obst- und Gemüsehändler mit Produkten aus der Bodenseeregion beliefert. Regionalität ist Schmid wichtig: Die Kartoffeln zum Beispiel stammen von einem Landwirt aus Einhart (bei Ostrach). Die Eisspezialitäten der Firma Gentile kommen aus Meersburg und es gibt noch weitere unzählige Artikel aus der Region. Im großen Getränkemarkt finden die Kunden Weine aus der ganzen Welt, Biere, Spirituosen, Säfte und vieles mehr.

Breites Angebot an der Frischetheke

An der Frischetheke gibt es ein großes Sortiment und viele regionale Produkte von Käsereien, Metzgern sowie Fleisch und Wurst von EDEKA. Die Metzgerei Heinzelmann aus dem Schwarzwald liefert Wurst und aktuell als Spezialangebot leckere Schlachtplatten. Frischer Fisch und Feinkostsalate runden das Angebot ab. Vieles wird auch direkt im Haus produziert: Maultaschen, Fleisch- und Wurstsalat, marinierte Steaks und verschiedene gefüllte, auf die Saison abgestimmte Braten. „Wer einen besonderen Braten möchte, kann diesen bei unserem Metzger vorbestellen“, so Schmid. Zusätzlich werden Geschenkkörbe auf Vorbestellung zusammengestellt. Auch das Bio-Sortiment kann sich sehen lassen: Es gibt Obst und Gemüse, Fleisch, Wurst und Käse in Bioqualität. Die Firmen Alnatura und Biozentrale finden die Kunden ebenso in den Regalen.
   
Marktplatz der Frische ist Programm: Täglich wird frisches Obst und Gemüse von regionalen Anbietern geliefert. FOTO: CHRISTINE MARTIN
Marktplatz der Frische ist Programm: Täglich wird frisches Obst und Gemüse von regionalen Anbietern geliefert. FOTO: CHRISTINE MARTIN
Im EDEKA Schmid in Sigmaringen beschäftigt Karl Schmid 26 Mitarbeiter, davon sind vier Auszubildende zwischen dem ersten und dritten Lehrjahr. „Wir bilden jedes Jahr aus und übernehmen auch einen Großteil unserer Azubis“, so Schmid. Das Team um Karl und Ursula Schmid besteht aus vielen langjährigen Mitarbeitern. „Unser Team arbeitet zum Teil seit zehn Jahren und mehr zusammen, und ist daher sehr gut eingespielt. Das merken und loben auch unsere Kunden“, erzählt Schmid, „im Rahmen unseres diesjährigen Betriebsjubiläums wurden treue Mitarbeiter mit einer Betriebszugehörigkeit von zehn beziehungsweise 20 Jahren für ihre Leistungen geehrt“, freut sich Schmid.

Verkostungen am Freitag und Samstag im Markt

Zum 20. Geburtstag gibt es am Freitag und Samstag, 11. und 12. Oktober, verschiedene Verkostungen im Markt: Griechische Produkte der Firma Katem aus Albstadt, WZG Weine, Säfte der Firma Stingel, Eiszeit-Quelle Mineralwasser, Spezialitäten der Hirschbrauerei, der Metzgerei Heinzelmann und Eisspezialitäten der Firma Gentile. Als besonderes Highlight gibt es eine Verlosung. Wer teilnimmt und ein bisschen Glück hat, kann einen Kofferraum voll mit Eiszeit-Quelle Mineralwasser gewinnen. Ein Besuch bei EDEKA Schmid lohnt sich auf jeden Fall. Christine Martin